Projekt Lernhilfe – seit Beginn


2003 eröffnete Projekt Lernhilfe in Elze-Bennemühlen die erste Computerschule. Ziel und Zweck dieser Initiative war und ist es, Leute privat oder geschäftlich im Umgang mit dem PC und den Anwenderprogrammen zu schulen. Das Lernen in kleinen Gruppen bringt Anfängern und Umsteigern schnelle Erfolge. Hierfür geschriebene Anleitungen und Lernmethodik bringen die doch eher nüchterne Materie der elektronischen Datenverarbeitung gezielt zur persönlichen Anwendung. Teilnehmern, die zu Computern kein so glückliches Verhältnis haben, bauen wir beständig eine Brücke und schlichten Streits und Unverständnis.

2004 erweiterten wir unsere Aktionen auf Schulungen mit Kindern und unterrichten seither in verschiedenen Grundschulen Kinder der 3. und 4. Klasse in der Bedienung und Verwendung des Computers und des Internets. Der Unterricht ist speziell ausgerichtet auf die bekannten Anforderungen der nächst höheren Schulen. In den Ferien bieten wir COMPUTERSCHULUNGEN FÜR KIDS an

2005 eröffneten wir den Bereich Außerhaus-Schulungen. Es stellte sich heraus, dass das Lernen am eigenen Computer erhebliche Ausbildungszeit einspart und das persönliche Interesse direkt fördert. Spezielle Probleme werden ohne Umschweife aufgegriffen und gelöst.

2006 starteten wir das Projekt Lernhilfe. Ein Team von 10 Lehrkräften kümmert sich um Probleme in allen gängigen Unterrichtsfächern – von der Grundschule bis zum Gymnasium. Fremdsprachen und Wirtschaftsmathematik werden ebenso gelehrt wie Vorbereitungen auf Klausuren und der Übertritt auf weiterführende Schulen. Nachhilfe findet ausschließlich in kleinen Gruppen oder in Einzelschulungen statt.

2007 erweiterten wir unsere EDV Dienstleistungen auf digitale Bild– und Grafikbearbeitung mit den führenden Programmen Illustrator und Photoshop. Kurse finden in Gruppen ab 3 Teilnehmern oder im Einzelunterricht statt . Projekt Lernhilfe hilft Schülern mit Lernschwäche, um ihnen eine angemessene Chance in der Welt von Morgen zu geben. Erfahren sie mehr darüber auf dieser Internet-Seite.

2008 erfolgten räumliche Erweiterungen und die Neuverwaltung eines ständig wachsenden Nachhilfebereiches. Schüler können nun neben Englisch, Französisch, Deutsch und Mathematik auch Hilfe in Latein, Physik und Chemie erhalten. Im März stellten wir fest, dass das Alter unserer Schüler nun von 8 – 65 Jahren reicht.

2009 ist das Jahr der verbesserten Dienstleistungen. Wir arbeiteten an einer schnellen, modernen Einrichtung mit umfassenden Lernmaterialien für alle Nachhilfe-Bereiche. EDV-Schüler können ihr Training auch am eigenen PC oder Laptop erhalten. Das drahtlose Netzwerk, Flachbildschirme und standardisierte PC-Arbeitsplätze bieten umfassenden Komfort in der EDV-Schulung. Der Nachhilfebereich hat sich bei den lokalen Schulen zu einer verlässlichen Anlaufstelle für gute Zeugnisnoten und gute Schulabschlüsse etabliert.

2010 Europa rückt näher zusammen! 2 weitere Lehrkräfte sind dem Nachhilfe-Team beigetreten. Schüler können nun Spanisch und Französisch von Muttersprachlern erhalten. Der EDV-Bereich bietet Ihnen zusätzliches Training im Desktop-Publishing Programm InDesign und Microsoft Expression für Webdesign an.

2011 in diesem Jahr erweiterten wir unser Schülerangebot. 2 neue PC-Kurse erfreuten die Grundschüler. Die Themen sind 3D Entwürfe und grafische Gestaltung am PC. Der Excel-Kurs bekam neue Module. Jetzt ist Tabellenkalkulation schneller und attraktiver als je zuvor. Im Nachhilfebereich bewältigten wir die gestiegene Nachfrage mit weiteren Lehrkräften. Und auch dieses Jahr hielten wir unser Versprechen Nachhilfe in Gruppen mit nicht mehr als 3 Schülern durchzuführen!

2012 haben wir im wortwörtlichen Sinne alle Hände voll zu tun und arbeiteten auf den beworbenen Dienstleistungen. Im November machten wir für Jugendpfleger aus dem Kreis Celle einen Internet-Workshops, um ihre Kontakte in die Region hinein zu verbessern.

2013 Projekt Lernhilfe hat seine eigene Facebook-Seite.(Nachtrag 2015: da wir Gespräche mit Eltern und Schülern auch ohne Facebook erfolgreich führen, haben wir die Facebook Seite geschlossen) Die Erfolge im Bereich Mathematik in den höheren Jahrgängen sind spektakulär. Der Englischunterricht der höheren Jahrgängen wird auch auf ein neues Niveau gestellt. Schüler bekommen Unterricht auf internationalem Standard und gewinnen zunehmend an Sprachkompetenz.

2014 neben ständigen Verbesserungen der Einrichtung und der Verwaltungsabläufe verzahnt sich das Projekt Lernhilfe -Team zu einer sehr gut funktionierenden Einheit. Alle Bereiche sind abgedeckt. Die Ferienprogramme sind Themen bezogen und ermöglichen Schülern auch ohne vertragliche Bindung bestimmte Defizite auszugleichen.

2015 In der Nachhilfe spezialisierten wir uns auf die Abschlussklassen von Gymnasium – Gesamt -und Realschule. Schüler bekommen kompetente Hilfe in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch. Den Computerschulungen haben wir das Videoschnittprogramm Adobe Premiere hinzugefügt, in dem Sie ab sofort ausgebildet werden können.

2016 Projekt Lernhilfe erweitert sein Angebot für Abiturienten und Schulabsolventen! Der Bereich Mathematik ist zu Beginn des Studiums  „eine harte Nuss“, die schwer „zu knacken“ ist. Lesen Sie dazu den folgenden Artikel: Studienbegleitung. Schulabsolventen brauchen eine überzeugende Bewerbungsmappe – wir helfen ihnen bei den Formulierungen und der Gestaltung. Lesen Sie dazu diesen Artikel: Bewerbungsmappe.

2017 durch Optimierungen im gesamten Dienstleistungsbereich und steigende Nachfrage drängt sich diese Erkenntnis auf: WIR BRAUCHEN DRINGEND NACHHILFELEHRER! Bitte helfen Sie uns! 

2018 Vielen Dank an all jene, die unseren Vorjahrswunsch weiter getragen haben! Wir haben 3 weitere Nachhilfelehrer für die Bereiche Deutsch, Englisch und Mathematik für unser Team gewonnen!  Alle Anfragen können bedient werden, das macht die Arbeit erheblich leichter!  Der PC-Schulungsbereich verlagerte sich stark auf die Nutzung von Smartphones, Umgang mit Telefontarifen und Anbietern. Mehr und mehr Studenten bekamen Hilfe im Bereich der Mathematik. Insgesamt hatten wir ein sehr positives und aufregendes Jahr.

 

Das Motto von Projekt Lernhilfe ist: „…mir geht ein Licht auf!“