Projekt Lernhilfe Physik-Schülernachhilfe in der Wedemark, Langenhagen, Kaltenweide und Schwarmstedt

Physik Nachhilfe


Physik Nachhilfe

Der naturwissenschaftliche Modus der Welterschließung besteht in einer wiederholten Abfolge der Schritte:

  • Beobachtung und Beschreibung
  • Definition von Begriffen
  • Formulierung von vorläufigen Theorien
  • Ableitung von Vorhersagen
  • Überprüfung dieser Vorhersagen am Experiment
  • Weiterentwicklung der Theorie

Das Fach Physik bietet den Schülerinnen und Schülern die Chance, ausgehend von Phänomenen aus  ihrer Lebenswelt und deren alltagssprachlicher Beschreibung den oben beschriebenen Prozess der naturwissenschaftlichen Theoriebildung erlebbar und erfassbar zu machen.

Bei Projekt Lernhilfe führen wir (noch) keine Experimente durch. Wir befassen uns mit der Theorie. Wir streben danach den Schülerinnen und Schülern die einzelnen Begriffe der Physik zu verdeutlichen, ihnen eine bildliche Vorstellung davon zu vermitteln. Wir schulen sie im logischen Denken und im Erfassen von Zusammenhängen und erreichen damit, dass dieser Themenbereich in ihr Blickfeld rückt und sich das Interesse daran entwickelt und stabilisiert.

Unseren Physikunterricht erteilen wir im individuell oder in gleichartigen Gruppen von 2-3 Schülern.

Quelle: Curriculare Vorgaben des Landes Niedersachsen